Reptilien und Amphibien

Leistungen: Reptilientierarzt

Unsere Reptilienpraxis behandelt: Schildkröten, Echsen, Schlangen – Keine Gefahr- und Gifttiere!

 Beratung

  • Haltung
  • Verhalten
  • Zucht- und Aufzucht
  • Ernährung
  • Spezialthemen: Überwinterung, Quarantäne von Neuzukäufen, Terrarien- und Gehegebau
  • Gesetzliche Bestimmungen

Diagnose, Vorbeuge und Therapie von

  • Inneren Erkrankungen –  Fachbereich Internistische Medizin
  • Infektionserkrankungen – Fachbereich Infektionsmedizin
  • Hauterkrankungen – Fachbereich Dermatologie
  • Augenerkrankungen – Fachbereich Ophthalmologie

Diese Fachbereiche beinhalten konkret Folgendes:

  • Allgemeine und spezielle klinische Untersuchung, Einzeltiere und Bestände
  • Probenentnahme für weiterführende Laboruntersuchungen (Bakteriologie, Virologie, Histologie)
  • Röntgenuntersuchungen, Kontrastmittelpassagen, hochauflösende Mammografiefilme
  • Endoskopie: Laparaskopie, Tracheoskopie, Kloakoskopie u.a.
  • Ultraschall
  • Schnabel- und Krallenbeurteilung, ggf. Korrekturen
  • Geschlechtsbestimmung: morphologisch, sonographisch, röntgenologisch

Stationäre Unterbringung und Behandlung

  • Betreuung von Intensivpatienten
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Therapiebedürftige Patienten in Abwesenheit Ihrer Besitzer
  • Tagesbetreuung bei ambulanten Eingriffen

Chirurgie

  • Narkosemanagement (Inhalation und Injektion)
  • Weichteilchirurgie und Kastrationen
  • Orthopädie und Frakturbehandlung (operativ und konservativ)
  • Wundbehandlungen

Laboruntersuchungen

  • Hämatologie
  • Blutchemische Untersuchungen
  • Parasitologische Untersuchungen (Nativ und Flotation)
  • Zytologie, Färbepräparate

Kennzeichnung

  • Elektronische Kennzeichnung mit Mini-Transponder
  • Fotodokumentation

Hausbesuch

Notfallbereitschaft

  • Notrufbereitschaft außerhalb der Praxisöffnungszeiten
  • Erste Hilfe bei akuten Unfällen
  • Diagnostik und Ersttherapie bei akuten schweren Erkrankungsfällen
  • Intensivbehandlung mit den Beschränkungen einer tagesklinischen Einrichtung
  • Weitere Informationen unter Tierarzt Notdienst