Unser tierärztlicher Notdienst

Notdienst unserer Tierarztpraxis für plötzlich schwer und lebensbedrohlich erkrankte Patienten

Die Notdienstzeiten unserer Tierärzte sind:

An Wochentagen von 19.00–20.00 Uhr und an Wochenenden, ausser Samstag von 10.00–12.00 Uhr, sowie Feiertagen von 08.00–20.00 Uhr.

Hinweise zum tierärztlichen Notdienst:

Notdienstpreise
Für unsere tierärztlichen Notdiensteinsätze werden grundsätzlich eine Notdienstgebühr von 50 €, und Leistungen (gem. § 2 GOT) im 3–4-fachen Satz nach der GOT (Gebührenordnung für Tierärzte), abgerechnet und gelten ab Anruf. Eine endgültige telefonische Kostenkalkulation ist vor der Untersuchung des Patienten in unserer Tierarztpraxis leider nicht möglich. Der Grund dafür ist, dass Vorschläge für Diagnose- und Therapieansätze erst aufgrund der klinischen Allgemeinuntersuchung erfolgen können. Allerdings kann im tierärztlichen Notdienst auch eine telefonische Beratung, unter Anrechnung der Notdienstgebühr, erfolgen.

Notdienst Telefonate
Bitte beachten Sie, dass am Notruftelefon keine Beratungsgespräche durchgeführt werden können. Wir danken für Ihr Verständnis!